Unser Hotel im Gsiesertal – das Hotel La Casies

Alles über Lage und Anreise

Unser Hotel im Gsiesertal, das Mountain Living Hotel La Casies in St. Magdalena, können Sie ganz bequem mit dem Auto, per Bahn oder Flugzeug erreichen.

Anreise mit dem Auto

Von Norden kommend, fahren Sie über die Brennerautobahn A22 bis nach Brixen, nehmen die Ausfahrt Brixen/Pustertal und fahren auf der Pustertaler Staatsstraße weiter in Richtung Bruneck, bis Sie den Kreisverkehr bei Welsberg-Taisten erreichen. Hier nehmen Sie die zweite Ausfahrt (Umfahrungsstraße) und fahren durch Welsberg. Nach ca. 900 m biegen Sie links ins Gsiesertal ab (beschildert) und fahren bis zur Pfarrkirche in St. Magdalena in Gsies. Gleich nach der Pfarrkirche biegen Sie rechts ab und schon haben Sie unser Hotel im Gsiesertal erreicht.

Von Süden kommend, fahren Sie nach Modena und auf die Brennerautobahn A22 nach Norden – über Verona, Trient und Bozen – und nehmen die Ausfahrt Brixen/Pustertal. Ab hier können Sie der oben beschriebenen Strecke folgen, um unser Hotel im Gsiesertal zu erreichen.

Von Osten kommend, reisen Sie nach Kärnten und fahren über Spittal an der Drau nach Lienz in Osttirol und weiter nach Südtirol. Auf der Pustertaler Staatsstraße fahren Sie bis nach Welsberg-Taisten, biegen vor dem Dorf rechts auf die Umfahrungsstraße ab (Welsberg Ost) und fahren nach Welsberg.

Nach gut 2 km biegen Sie rechts ins Gsiesertal ab (beschildert) und fahren bis zur Pfarrkirche in St. Magdalena in Gsies. Gleich nach der Pfarrkirche biegen Sie rechts ab und haben Ihre Urlaubsziel, unser Hotel im Gsiesertal, erreicht.

La Casies
mountain living hotel
Familie Steger
Kirchweg 2
I-39030 Gsies (BZ)
Tel: +39 0474 978441

Kartendaten

Kartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google

KartendatenKartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google

Kartendaten © 2017 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google

Karte

Satellit

Anreise mit der Bahn

Von Norden kommend, fahren Sie mit dem Zug bis nach Franzensfeste, steigen um in einen Regionalzug der Pustertaler Bahn und fahren bis nach Welsberg. Von dort holen wir Sie auf Anfrage gerne ab.

Von Süden her kommend, fahren Sie über Verona, Trient und Bozen, dann weiter Richtung Brenner und steigen in Franzensfeste in einen Regionalzug der Pustertaler Bahn um. Sie fahren bis nach Welsberg und lassen sich dort von uns am Bahnhof abholen (auf Anfrage).

Von Osten kommend, fahren Sie über Villach in Kärnten über Spittal an der Drau/Millstätter See nach Lienz in Osttirol und steigen dort um in den Regionalzug Richtung Franzensfeste. In Welsberg steigen Sie aus und wir bringen Sie in unser Hotel im Gsiesertal (Abholservice auf Anfrage).

Nützliche Links:
ÖBB
Pustertaler Bahn
Trenitalia

Anreise mit dem Flugzeug

Die nächstgelegenen Flughäfen sind jene in Bozen (111 km), Innsbruck (137 km) und Verona (254 km). Auf Anfrage holen wir Sie gerne von einem dieser Flughäfen ab und bringen Sie bei Ihrer Abreise wieder hin.

Nützliche Links:
Flughafen Bozen
Flughafen Innsbruck
Flughafen Verona

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Reise und freuen uns schon darauf, Sie in unserem Hotel im Gsiesertal begrüßen zu dürfen!
Sollten Sie noch Fragen haben, sind wir gerne telefonisch oder via E-Mail für Sie erreichbar.

„Eine Reise ist ein Trunk aus der Quelle des Lebens.“

Friedrich Hebbel

Aktuelles

Besinnliche Einstimmung auf die Weihnachtszeit beim Gsieser-Alm-Advent

15.11.2017

Motiviert wandern wir mit Hausherrn Sepp am 09.12.2017 zur Eröffnung des Alm-Advent des Gsiesertales auf die Taistner...

Feuerwerk im berghotel?

kleiner einblick in unser weihnachts- und silvesterprogramm

05.11.2017

Setzen Sie sich zum Kamin an der Bar und genießen Sie einen Tee mit leckeren hausgemachten Plätzchen. Verbringen Sie mit der...

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok