Mountain Living Hotel > Aktuelles > Fleisch Sommelier

„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück.“ Laozi

Sommelier für Fleisch – er hat ihn!

23.07.2016

Sommeliers für Wein kennt man, aber jetzt hat unser Chefkoch den Fleischsommelier in der Tasche.

Eifrig und mit „Biss“ hat unser Chefkoch Philipp die mündliche, schriftliche und praktische Prüfung zum Fleischsommelier in Österreich gemeistert.

„Fleischsommeliers haben die Aufgabe die Verbraucher, also unsere Gäste, für hochwertiges und nachhaltig produziertes Fleisch zu sensibilisieren. Weiters sollen wir Ihnen auch aufzeigen, dass es nicht immer das Filet sein muss, sondern dass es noch viele weitere interessante und überaus schmackhafte Fleischteile gibt, die es absolut wert sind, auf die Speisekarte zu gelangen.“, so unser Diplom-Fleischsommelier Philipp.

Unsere Küche wird also in Zukunft unseren Gästen noch mehr und vielseitigere Gerichte zu bieten haben. Lassen Sie Ihren Gaumen von unserem Chefkoch Philipp, gemeinsam mit Sonja und Günther verwöhnen!

Fleischsommelier im Berghotel in Südtirol
Sommelier di carne nell'hotel in Val Casies
Cucina superiore nel hotel in val pusteria
Fleisch Sommelier im Wanderhotel im Pustertal
Aktuelles

Die Almhütten im Gsiesertal Teil 4

Die letzten drei Hütten

05.10.2019

Kommen wir nun zu den letzten drei Hütten. Den Anfang macht die Stumpfalm, die sich auf dem Almweg 2000 befindet, dann...

Die Almhütten im Gsiesertal Teil 3

weiter geht es mit den nächsten Almhütten

21.09.2019

Im dritten Teil von "Die Almhütten im Gsiesertal" stellen wir drei weitere Hütte vor. Fertig? Los! Die erste ist die...

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok